Entwicklungspolitik

Ohne weltweite Solidarität keine Zukunft!

„Segen bringen, Segen sein" – dazu fordert die Aktion Dreikönigssingen auf. 2014 wollten die Sternsingerinnen und Sternsinger besonders Segen und Hoffnung sein für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit. 2015 geht es um gutes Ernährung für Kinder auf den Philippinen und der ganzen Welt. Mehr zur Aktion Dreikönigssingen findet ihr HIER sowie unter: www.sternsinger.de

Die MISEREOR/BDKJ Jugendaktion 2014 sagt „BASTA! Ein für alle Mahl". Im Mittelpunkt standen Jugendliche aus Uganda, die durch ökologischen Landbau Perspektiven schaffen und verbessern. Die webbasierte Jugendaktion ist auch nach der Fastenzeit noch online und die Aktionsideen sind auch während des Jahrs umsetzbar: www.jugendaktion.de

Kritischer Konsum - Wir wollen durch unser Einkaufsverhalten Zeichen setzen und Politik und Kirche dazu auffordern, Konsumentscheidungen zu treffen, die ökologische und soziale Verantwortung befördern. Zahlreiche Aktionsideen regen dazu an, vor Ort nachzufragen und mit EntscheidungsträgerInnen in Kontakt zu treten.
Wichtiges Medium ist die Webseite www.kritischerkonsum.de.

Ihr wollt aktiv werden, aber Ihr sucht Referent/-innen für Workshops, Schulungen, Seminare? Euch fehlt die Finanzierung für Eure Kleidertauschparty? Dann ist das EU-Projekt "I shop fair" genau das Richtige für Euch. Erfahrt mehr über das europäische Projekt und die Aktionen unserer Partner unter www.ishopfair.net

WELTfairÄNDER-Kongress

Vormerken: 21. bis 23. November 2014 ist das Wochenende für alle, die die Welt fairbessern wollen. Lernt Leute, Ideen und Projekte kennen, tauscht Euch aus, kommt zum Weltfairänder-Kongress nach Mainz. 

Die Ausschreibung und das Programm und auch die Anmeldung findet Ihr hier - Anmeldeschluss ist der 15.September. 

Gemeinsam mehr erreichen

In Netzwerken und Bündnissen versuchen wir, unseren Forderungen gegenüber Politik, Gesellschaft und Unternehmen Nachdruck zu verleihen. Beispielsweise als Mitträger der Kampagne für Saubere Kleidung, dem CorA-Netzwerk für Unternehmensverantwortung, der Supermarktinitiative oder auch Fairtrade Deutschland.

Der BDKJ ist Mitglied von VENRO und unterstützt die aktuelle Kampagne von "Deine Stimme gegen Armut": "Ich geb alles - Für gute Arbeitsbedingungen - weltweit und bei uns".

Weitere Infos und Mitmachen: www.deine-stimme-gegen-armut.de

Themen

Kritischer Konsum

Kritischer Konsum

Durch unser Einkaufsverhalten können wir zu einer besseren Welt beitragen. 

Mehr Infos auf www.kritischer-konsum.de

EPA-Studienkonferenz 2013

"Über den Tellerrand: Kritischer Konsum in anderen europäischen Ländern"

Hier findet ihr die Dokumentation zur Studienkonferenz des Entwicklungspolitischen Arbeitskreises, welche vom 25.-27.10.2013 in Nürnberg stattgefunden hat, sowie die Anhänge zur Doku: Input "Kritischer Konsum in anderen Ländern" "Zwischenstand EU-Projekt"


Ökumenischer Kirchentag

Fairer Handel

Vor 40 Jahren haben die ev. und kath. Jugend-
verbände den Fairen Handel in Deutschland gegründet. Heute sind seine Produkte in über 27.000 Supermärkten und 800 Weltläden zu finden. Die Jugendseite dazu hier.

"Make it real, now!"

2007 hat die BDKJ-Hauptversammlung zum kritischen Umgang mit Coca-Cola Produkten aufgerufen. Was seitdem passiert ist und wie sich die aktuelle Situation aus Sicht des BDKJ darstellt, ist in der Broschüre "Make it real, now!" beschrieben. download

Unser Experte

Andreas Schmitz
Sekretariat 

Tel. 02 11 / 46 93 - 165
aschmitz(at)bdkj.de


News Entwicklungsfragen

Am 22. März veröffentlichte Fairtrade International den Textilstandard, der einen besseren Schutz und gerechte Löhne entlang der gesamten textilen Kette erreichen soll. Der BDKJ, die DPSG und die KLJB begrüßen den Schritt, die Kriterien des Fairen Handels über die bisher zertifizierte Baumwolle hinaus im Textilsektor auszuweiten.

Weiter

WM-Torschützenkönigin Celia Šašić zeichnet elf Gruppen beim Jugend- und Schulwettbewerb in Wuppertal aus.

Weiter

Sternsingerinnen und Sternsinger aus sieben Ländern haben EU-Parlamentspräsident Martin Schulz den Segen gebracht.

Weiter

"Es ist bewegend zu sehen, wie ihr das Gesicht dieses Landes schöner macht", Bundespräsident Gauck lobt das Engagenemt der Sternsingerinnen und Sternsinger.

Weiter
Zitat Begin Sebastian, ist als Patron unseres Verbandes das ideale Vorbild. Mit seinem festen Glauben und dem Einsatz für seine Mitchristen im antiken Rom macht er mir Mut das auch ins heute zu transportieren und für die Menschen heute umzusetzen.Zitat Ende
Hans Michael Doncks, Stolberg, BdSJ Aachen
Alle anzeigen Dein Statement