Gender im BDKJ

Grundsatzpapier

Gender Mainstreaming ein neuer Impuls für den BDKJ

Gender-Net - die BDKJ-Vernetzung

Wer ist eingeladen zum Gender-Net?

Alle die im Verband oder Vorstand/Leitung für Gender Mainstreaming zuständig sind oder es werden wollen. Gewählte Leitungsmitglieder genauso wie Referenten und Referentinnen.
Denn genau die Kombination aus Fachwissen und Leitungskompetenz hat sich als ausgesprochen nützlich für die Strategieplanung erwiesen.

Gleiche Zeit beim Gender-Net

Jeden vierten Mittwoch im Januar und September von 11.00 bis 16.00 Uhr.

Schwerpunkte der Treffen

Das Januar-Treffen steht unter dem Schwerpunkt Vernetzung und Beratung. Verbandsaktuelle Themen finden hier einen größeren Raum.
Das September-Treffen steht unter dem Schwerpunkt Weiterentwicklung und Weiterberatung. Hierzu verabreden wir ein Thema.Was passiert im Gender-Net:
Immer: Kollegialer Austausch und Argumentationsentwicklung
Manchmal: Entwicklung und Begleitung bundesweiter Veranstaltungen.


News Frauen, Mädchen, Gender

Die BDKJ-Bundesfrauenkonferenz fordert Staat, Kirche und Gesellschaft dazu auf, die Situation von geflüchteten Mädchen und Frauen stärker in den Blick zu nehmen.

Weiter

Zum Internationen Frauentag am 8. März mahnt der BDKJ mehr Einsatz für Frauenrechte an. „Die Hälfte der Macht den Frauen! Die Forderung ist zwar alt aber leider immer noch nicht überholt“, betont BDKJ-Bundesvorsitzende Lisi Maier.

Weiter

Zu den aktuellen Entwicklungen auf dem Versicherungsmarkt für Hebammen hat das Präsidium der BDKJ-Bundesfrauenkonferenz eine Erklärung abgegeben

Weiter

Weltweit dürfen noch immer in einigen Ländern Mädchen die Schule nicht besuchen, nicht lernen, nicht studieren. In Deutschland werden Mädchen anteilsmäßig mehr in die Haus- und Familienarbeit eingebunden als Jungen. Frauen haben hier trotz sehr guter Bildungsabschlüsse schlechtere Karrierechancen, geringere Verdienstmöglichkeiten und sind in Führungsetagen deutlich unterrepräsentiert. Die Pfadfinderinnenschaft St. Georg (PSG) unterstützt daher den Weltmädchentag der Vereinten Nationen, um Mädchen und Frauen in ihren Rechten und Potenzialen zu stärken.

Weiter