Geht doch! Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit

Unter dem Titel „Geht doch!“ machen sich Christinnen und Christen von Flensburg aus auf den Weg zur 21. Weltklimakonferenz in Paris. Der Ökumenische Pilgerweg für Klimagerechtigkeit startet am 13. September. Dabei wollen die Pilgerinnen und Pilger für ein ambitioniertes, gerechtes und völkerrechtlich bindendes Abkommen werben, welches bei der UN-Klimakonferenz in Paris verhandelt wird. Sie wollen außerdem darauf hinweisen, dass ein klimafreundliches Leben schon heute möglich ist. Der Ökumenische Pilgerweg für Klimagerechtigkeit ist auch ein Zeichen der Solidarität mit den vielen Menschen, die heute schon mit den Folgen des Klimawandels leben müssen. Der BDKJ ist Kooperationspartner der Aktion.

Mehr unter: http://www.klimapilgern.de/

Andreas Schmitz
Sekretariat 

Tel. 02 11 / 46 93 - 165
aschmitz(at)bdkj.de